Bettina Klinglmayr

Oboe, Englischhorn, Bläserorchester

1991 in Linz geboren (Oberösterreich)

1999: erster Klarinettenunterricht

2005: erster Oboenunterricht

2007: 1. Preis bei Jugendmusikwettbewerb „Prima la Musica“

Mehrere solistische Auftritte mit Orchesterbegleitung

Mitglied beim Altomonte-Orchester (Oberösterreich), Bayerische Philharmonie, Collegia Musica Chiemgau und beim Landesblasorchester Salzburg,

diverse Aushilfsdienste bei der Niederbayerischen Philharmonie, Luzerner Sinfonieorchester und Polizeiorchester Bayern

2013 – 2015 EBO-Ausbildung (Ensemble- und Blasorchesterleitung) bei Thomas Doss

2015 künstlerisch-pädagogischen Bachelor an der Anton Bruckner Privatuniversität Linz mit Auszeichnung abgeschlossen (Oboe bei Professor Josef Blank, Schwerpunkt Barockoboe bei Frau Professor Carin van Heerden)

2016 künstlerische Bachelorprüfung an der Anton Bruckner Privatuniversität Linz bei Professor Josef Blank mit ausgezeichnetem Erfolg abgelegt

2016 – 2019 Masterstudium an der Hochschule für Musik Luzern bei Ivan Podyomov, Englischhorn-Unterricht bei Martin Frutiger (Major Orchester, Minor Kammermusik)

Rege Konzerttätigkeit mit dem Holzbläserquintett „FünfKlang“

Dirigentin des Musikvereins Böhen im Allgäu und dem Vororchester Allgäuer Tor

Seit März 2019 Lehrtätigkeit an den Sing- und Musikschulen Westallgäu, Memmingen und Lindau

Druckversion | Sitemap
© Sing- und Musikschule Westallgäu